SPF Eintrag ändern

Support Wissensdatenbank

Du bist hier:

Standardmässig haben alle unsere Domains bereits den richtigen SPF Eintrag um Emails zu versenden. Falls du einen externen oder eigenen Mailserver verwenden möchtest, musst du den SPF Eintrag ändern. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir hier.

Mögliche Fehlermeldung beim Versand:

550 SPF check failed

 

Du benötigst:

IP Adresse vom Mailserver: 123.123.123.123 (IPv4) UND / ODER 123:abc:de::1 (IPv6)

 

  1. Logge dich unter admin.firestorm.ch ein
  2. Öffne Domains und klicke auf das Werkzeug [1].
  3. Öffne nun ‚DNS Einträge‘ und suche in der Liste nach TXT (meistens ganz unten).
  4. Füge nun die IP-Adresse deines Mailservers beim TXT Eintrag hinzu z.B. ip4:123.123.123.123, falls du eine IPv6 hinzufügen möchtest verwende als Beispiel: ip6:123:abc:de::1
    Standard Eintrag:
    v=spf1 mx a ip4:188.40.220.0/24 ip4:188.40.219.0/24 ip4:188.40.216.0/25 ip4:46.140.230.168/29 ip6:2a01:4f8:d0:6500::/56 ip6:2a01:4f8:d0:6600::/56 ip6:2a01:4f8:d0:6700::/56 -all

    NEU mit IPv4:
    v=spf1 mx a ip4:188.40.220.0/24 ip4:188.40.219.0/24 ip4:188.40.216.0/25 ip4:46.140.230.168/29 ip6:2a01:4f8:d0:6500::/56 ip6:2a01:4f8:d0:6600::/56 ip6:2a01:4f8:d0:6700::/56 ip4:123.123.123.123 -all

    NEU mit IPv6:
    v=spf1 mx a ip4:188.40.220.0/24 ip4:188.40.219.0/24 ip4:188.40.216.0/25 ip4:46.140.230.168/29 ip6:2a01:4f8:d0:6500::/56 ip6:2a01:4f8:d0:6600::/56 ip6:2a01:4f8:d0:6700::/56 ip6:123:abc:de::1 -all

  5. Klicke nun auf ‚Änderungen Speichern‘ und die Einträge werden sofort übernommen. Bis weltweit alle Server die Einstellungen übernommen haben, kann es bis zu 24 Stunden dauern.

Bitte achte darauf, dass es immer nur EINEN SPF Eintrag existiert!

 

Tipp: Um den SPF zu prüfen kannst du folgender Webseite folgen: https://mxtoolbox.com/spf.aspx

Related Post