Bintec Elmeg IP-630 kann nicht provisioniert werden

Support Wissensdatenbank

Du bist hier:

Bintec Elmeg IP-630 kann nicht provisioniert werden

  1. Lade die neuste Firmware von Bintec herunter.
  2. Anschliessend öffne die Weboberfläche des Telefons. Unter ‘System => Neustart und Rücksetzen‘ setze das Telefon zurück.
  3. Nach dem Neustart öffne in der Weboberfläche des Telefon ‘System => Sicherheit’. Falls die Rücksetzung funktioniert hat, werden nun einige Zertifikate angezeigt. Klicken nun auf ‘Alle Zertifikate akzeptieren’ auf JA.
  4. Öffne System => Provisionierung und Konfigration in der Weboberfläche des Telefons und trage die IP Adresse gefolgt von /eg_prov ein. Beispiel: 192.168.1.1/eg_prov
  5. Die Verbindung zur Telefonanlage sollte nun funktionieren.

 

War dieser Artikel hilfreich?
0.5 out of 5 stars
5 Stars 0%
4 Stars 0%
3 Stars 0%
2 Stars 0%
1 Stars 100%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Brauchst du Hilfe?
Related Post