SSL Zertifikat bei einer Weiterleitung aktivieren

Support Wissensdatenbank

Du bist hier:

SSL Zertifikat bei Weiterleitung

SSL Weiterleitung  (URL ist im Browser ersichtlich)

  1. Deaktiviere die Plesk Weiterleitung und stelle die Domain auf ein normales Hosting um.
  2. Stelle sicher, dass das Zertifikat für die Domain bereits aktiviert ist. Ansonsten installiere zuerst ein Zertifikat.
  3. Anschliessend erstellst du mit dem FileManager 2 Dateien ‘.htaccess’ und index.php. Diese füllst du dann mit folgendem Inhalt:

.htaccess:

RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteRule (.*) https://www.musterdomain.ch/$1 [R=301,L]

 

index.php:

<?php
header("Location: https://www.musterdomain.ch/");exit;
?>;

 

SSL Weiterleitung mit iframe (URL ist im Browser nicht ersichtlich)

Um die Startseite umzuleiten, erstelle stattdessen eine index.html Datei mit folgendem Inhalt:

<html>
<head>
<title>FireStorm Umleitung</title>
</head>

<style>
body {margin: 0;padding: 0;}
body, iframe { width: 100%;height: 100%;}
iframe {border: 0;}
</style>
<body><iframe src="https://www.meinezielurl.tld"/></body>
</html>

 

 

 

 

Anschliessend musst du nur noch bei den Hosting-Einstellungen der Website den ‘Dokumentenstamm’ in das neue Verzeichnis “redirect” umleiten und das kostenlose SSL Zertifikat ‘Lets Encrypt’ aktivieren.

Tipp
Unter Hostingeinstellungen kannst du die Umleitung von HTTP auf HTTPS permanent aktivieren.

War dieser Artikel hilfreich?
0.5 out of 5 stars
5 Stars 0%
4 Stars 0%
3 Stars 0%
2 Stars 0%
1 Stars 100%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Brauchst du Hilfe?
Related Post